Vorzeitige Winterpause für alle Kickers

Pünktlich zum 1.Advent schickt der FLB seine Mannschaften in die vorzeitige Winterpause. Letzte Woche noch weit von sich gewiesen, wurde gestern erwartungsgemäß beschlossen, dass der Spielbetrieb unterbrochen wird. Für die Kickers bedeutet das, dass die bis Jahresende geplanten 25 Punkt- und Pokalspiele auf das nächste Jahr verschoben werden. Planmäßig würde es am 19.02.22 mit dem Derby unserer Männer gegen Bornim wieder losgehen – ob dem aber auch so sein wird, steht noch in den Sternen. Die momentan täglich dramatischer werdende Lage läßt das eher fraglich erscheinen.

Für den Verein bedeutet die Unterbrechung ein leichtes Aufatmen – die Anforderungen, die an die Durchführung des Vereinssport gekoppelt waren, wurden in den letzten Tagen drastisch verschärft. Für Spiel- und Trainingsbetrieb gilt die 2G-Regel, verbunden mit erheblichen Mehraufwand für Trainer und Verantwortliche, welche alles prüfen und dokumentieren müssen. Auf der anderen Seite steht der Terminstreß im Frühjahr, wenn alle Spiele nachgeholt werden müssen. Aber diesen werden wir aushalten, in der Hoffnung, dass sich die Situation bis dahin deutlich verbessert hat.

Wir wünschen einen schönen ersten Advent, bleibt gesund, achtet auf eure Mitmenschen.