Rückblick & Vorschau: der August geht, die Kickers kommen

Tor- und erfolgreich verlief der letzte Spieltag der Kickers. Nach Anlaufschwierigkeiten in den ersten Partien gab die E3 mit dem klaren Erfolg bei den Black Bears das Auftaktsignal für jede Menge Tore und Punkte. Am Sonntag früh ließ sich auch die E2 um Justin Bieneck nicht lumpen, wußten beim ersten Auswärtsspiel sowohl offensiv als auch defensiv zu überzeugen und gewannen deutlich. Nach dem auch die Zweete ihr Topspiel zum Auftakt gewinnen konnte, sorgte die E1 am Mittwoch mit einem Sieg in Deetz für einen glänzenden Abschluß des Spieltages.

Die Ergebnisse im Überblick:
Pokis Zweete – Chemie Premnitz II  4:3
Pokis/Lok A1 – Ludwigsfelder FC  1:1
Eintrach Falkensee – Pokis/Lok C1  3:0
FC Deetz – Pokis D1  3:6
Pokis D2 – FSV Babelsberg 74  0:1
FC Deetz – Pokis E1  2:7
FC Deetz II – Pokis E2  1:10
Black Bears – Pokis E3  0:10

Mit dem Spiel der E3 beginnt am Samstag um 10:00 Uhr der letzte August-Spieltag, an dem sowohl die A-Junioren als auch die Männer gleich die längsten Auswärtsfahrten der Saison hinter sich bringen – beide dürfen zu ihren Spielen nach Wittenberge bzw. Weisen jeweils 140 km reisen.
Das „Spiel des Tages“ wird am Sonntag um 10:30 Uhr an der Kirsche angepfiffen, wenn sich im Topspiel der E-Junioren unsere E1 und die des RSV Teltow gegenüber stehen. Beide gewannen ihren Auftakt mit 7:2 und stehen gemeinsam auf Platz 1.

Die Spiele im Überblick:
Samstag, 28.08.
10:00 Uhr   Pokis E3 – RSV Teltow IV
11:30 Uhr   Veritas Wittenberge – Pokis/Lok A1
12:00 Uhr   Pokis/Lok B1 – Pritzwalker FHV
14:00 Uhr   Pokis D1 – Werderaner FCV
15:00 Uhr   Eiche Weisen – Pokis Erste

Sonntag, 29.08.
09:00 Uhr   Pokis E2 – SG Geltow
10:15 Uhr   Concordia Nowawes II – Pokis D2
10:30 Uhr   Pokis E1  –  RSV Teltow
12:30 Uhr   Pokis/Lok C1 – SG Ludwigsfelde/Siethen/Trebbin
15:00 Uhr   VfL Nauen II – Pokis Zweete

Viel Erfolg all unseren Teams und viel Spaß.

Die Kickers bei fussball.de