Rückblick und Vorschau KW 40/41: E-Junioren retten Kickers-Wochenende

Während die „Großen“ zumeist wieder zu enttäuschen wußten, zogen die E-Junioren mit zwei Teams in das Achtelfinale ein, welches Ende November ausgetragen wird. „Nebenbei“ gelang der E1 der Sprung auf Landesliga-Platz 1 und hat nach den Ferien mit dem FC Deetz gleich ein Spitzenspiel auf dem Programm. Ihre erste Pflichtspielniederlage mußten die D2-Junioreb hinnehmen, bekamen gegen Dallgow ihre Grenzen aufgezeigt.

Auf dem großen Feld sorgte die B2 für eine Überraschung in Ferch und die Zweete gewann wieder in Nauen. Die Erste Männer verlor erneut – zum ersten Mal im neunten Spiel gegen Union Neuruppin verließ der Gegner als Sieger den Platz. Auch A-, B- und C-Junioren mußten im Land Niederlagen einstecken.

Für den Nachwuchs ist jetzt Ferienpause, an den nächsten drei Wochenenden spielen lediglich die Männer. Während es für die Erste schon um wichtige Punkte gegen direkte Kontrahenten im Abstiegskampf geht, will die Zweete die Konkurrenz im Kampf um den Aufstieg hinter sich lassen. Das Spiel in Dallgow übrigens wird das sechste Auswärtsspiel in Folge sein!

Wir wünschen unseren Männern für die bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg und ganz viel Spaß!

Die Ergebnisse des vergangenen Wochenendes:
A1 – SG Dallgow/Elstal  2:3
Falkensee/Finkenkrug II – B1  11:0
SG Ferch/Caputh – B2  0:3
C1 – 1.FFC Turbine  0:5
Zellendorfer SV – E1  2:12
Union Neuruppin – Erste Männer  4:2
VfL Nauen II  –  Zweite Männer  0:2
Die Pokalspiele:
D2 – SV Dallgow  2:11
Werderaner FCV II – E2  0:9
Empor Brandenburg – E2  2:3
Ketzin/Falkenrehde – E3  6:11
E4 – Concordia Nowawes  3:9

Die nächsten Spiele:
11.11., 15:00 Uhr
Lok Elstal – Zweite Männer

17.10., 15:00 Uhr
Erste Männer – Langener SV
18.10., 13:00 Uhr
Grün/Weiß Golm II – Zweite Männer

24.10., 15:00 Uhr
Eiche Weisen – Erste Männer
25.10., 12:00 Uhr
SV Dallgow II – Zweite Männer