Erste & Zweite Männer starten in Rückrunde

Zwei Wochen vor dem Nachwuchs starten unsere Männer am kommenden Wochenende in ihre Rückrunde. Das erste Kickers-Pflichtspiel des Jahres bestritten am vergangenen Samstag unsere C-Junioren, die zu einem sehr wichtigen 2:0-Erfolg beim FFC Turbine kamen und damit die Abstiegsränge verlassen konnten.
Am kommenden Samstag startet die Erste um 15:00 Uhr im Luftschiffhafen gegen Union Neuruppin. Im Hinspiel gab es einen deutlichen 4:1-Erfolg unserer Jungs, die die letzten fünf Spiele gegen die Unioner gewinnen konnten. An selber Stelle wird am Sonntag um 15:00 Uhr das Spiel der Zweeten gegen Blau/Weiß Groß Behnitz angepfiffen.

Zweite Männer starten in Rückrunde

Mit dem Heimspiel gegen Blau/Weiß Groß Behnitz startet die Zweete am kommenden Sonntag in die Rückrunde der 1.KK. Auf Platz 2 liegend geht die Truppe von Sören & Hakon mit besten Voraussetzungen für das Saisonziel „Platz 5“ in die zweite Saisonhälfte. Die Vorbereitung dazu verlief gut, die Trainer zeigten sich zufrieden über die gute Trainingsbeteiligung. Unter den Aktiven bestritten neben Altstar Ronny Senger diese Vorbereitung auch zwei Neuzugänge. Weiterlesen

Mitgliederversammlung wählt Vorstand und beschließt Satzungsänderungen

Auf der 13. Mitgliederversammlung der Kickers wurde am Donnerstag ein neuer Vorstand gewählt. Wolfgang Schaffernicht wurde im Amt des Vereinsvorsitzenden bestätigt, auch Martin Hesse (2.Vorsitzender) und Stephan Ranz (sportliche Leitung) gehören weiterhin dem Vorstand an. Als Nachwuchsleiter Großfeld ist Ronny Senger nach kurzer Abstinenz wieder Vorstandsmitglied, dazu wurden mit Fabian Mißling (Nachwuchsleitung Kleinfeld) und Swen Bodenstein (Finanzwart) zwei neue Mitglieder in die Vereinsführung gewählt.
Emotionaler Höhepunkt des Abends war die Verabschiedung von Tobias Krüger, der seine Töppen aus persönlichen Gründen an den Nagel hängen muß. „Krü“ war seit 2000 im Verein, spielte erfolgreich in A- und B-Junioren und war an allen großen Erfolgen der Männer beteiligt, einige Jahre als Kapitän. Auch auf diesem Wege wünschen wir Tobi alles, alles Gute für die Zukunft. Weiterlesen

G-Junioren mit zwei Turniersiegen an einem Tag und 36:0 Toren

Der BFC Südring aus Berlin hatte geladen und die G-Junioren der Potsdamer Kickers sind dieser Einladung sehr gern gefolgt und das zu zwei Turnieren an einem Tag.
Es wurde ein langer aber ebenso erfolgreicher Tag für die G-Junioren der Potsdamer Kickers. Die Aufwärmphase für die Jungs begann bereits um 8.00 Uhr in der früh. Das Turnierende gegen 18 Uhr eingeplant.
Das erste Spiel gegen den Gastgeber BFC Südring, konnten die Kickers klar und deutlich mit 5:0 für sich entscheiden. Auch im zweiten Spiel gegen FC Internationale war es ein ungefährdeter 5:0 Sieg. Weiterlesen

C-Junioren geben Startsignal zur Rückrunde

Mit dem Nachholspiel beim 1.FFC Turbine Potsdam startet die C am Samstag um 11:00 Uhr als erstes Kickers-Team in die Rückrunde. Beim Kellerduell in der Waldstadt sind die Jungs von René im Kampf gegen den Abstieg schon fast zum siegen verdammt.

Neben den B-Junioren (gegen Concordia Nowawes) absolvieren auch die Männer, welche nächste Woche gegen Union Neuruppin bzw. Blau/Weiß Groß Behnitz loslegen, letzte Tests. Nach den beiden derben Niederlagen am Dienstag gegen deutlich höherklassigere Gegner hat sich die Erste mit dem FSV Luckenwalde II einen ebenbürdigen Gegner ausgesucht, die Zweete wiederum versucht sich am Sonntag erneut bei einem Ligakontrahenten unserer Ersten, der Eintracht aus Glindow.

Starke Kickers-Auftritte in Thüringen, Sachsen-Anhalt sowie Teltow und Potsdam

Die Kleinfeldteams der Kickers haben ein ereignis- und erfolgreiches Wochenende hinter sich. Die Übersicht in Schlagzeilen:
– G-Junioren mit starkem Auftritt in Magdeburg
– F-Junioren sind die Nummer 1 im Kreis
– E-Junioren mit guten Turnieren in Potsdam
– D-Junioren mit überzeugendem Erfolg in Elxleben
Am Sonntag legten die F-Junioren bei der Endrunde der Kreismeisterschaft einen starken Auftritt hin, holten sich den Titel und den Dritten Platz – Bericht siehe hier. Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle.
Die jüngsten Kickers reisten nach Magdeburg, belegten dort trotz klarer Überlegenheit am Ende den zweiten Platz und berichten folgendes: Weiterlesen

Hallenmasters: Die Nummer 1 im Kreis sind wir!

Teltow. Mit einem wahren Meisterstück haben sich die 2011er-Kickers in der Chronik ihres Vereins und auch des Fußballkreises Havelland verewigt. Dass sich beide Teams des Jahrgangs im Gleichschritt für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften qualifizieren konnten, wurde vor einer Woche schon als Überraschungserfolg gefeiert. Im mit Spannung erwarteten Finalturnier der F-Junioren wurde nun ein noch verrückteres Kickers-Märchen draus: Mit dem souverän erspielten Kreismeistertitel der „ersten Reihe“ und dem sensationellen dritten Platz der fast ebenbürtigen „Reserve“ erwiesen sich die jungen 94er als unwiderstehliche Treppchenstürmer. Nie zuvor in den dreieinhalb Jahren des gemeinsamen Weges wurde das Mannschaftsmotto sportlich so eindrucksvoll unter Beweis gestellt: „Team11 – gemeinsam stark!“ Weiterlesen

G1-Junioren gewinnen drei Turniere in Folge

In den vergangenen Wochen konnte unsere G1 (Jahrgang 2013) die Erfolgsserie des vergangenen Winters fortsetzen.
Der erste Streich gelang beim eigenen Wintercup am 28.12.19 in der Da-Vinci-Halle. Die Kickers traten mit zwei Teams bei diesem Turnier an. In der Vorrunde setzte sich das erste Team der Kickers gegen den TSV Mariendorf, RSV Eintracht und den BFC Preussen glatt mit 9 Punkten und 10:0 Toren durch. Das zweite Team startete mit einer knappen 0:1 Niederlage gegen den SC Staaken. Nach ein einer 0:2 Niederlage gegen Fortuna Biesdorf und einem 0:0 gegen Stern Marienfelde, gelang im kleinen Halbfinale ein 1:0 Sieg gegen den RSV Eintracht. Im Spiel um Platz 5 musste sich das zweite Team dann nach großem Kampf und einem knappen 2:3 erneut der Fortuna aus Biesdorf geschlagen geben. Weiterlesen

Kickers erreichen mit zwei F-Junioren-Teams Endrunde

Am letzten Wochenende waren mit D-, E und F1- bis F3-Junioren gleich fünf Kickers-Teams bei Hallenbestenermittlungen im Einsatz. Mit der F1 und der F3 erreichten gleich zwei Teams die Endrunde im Kreis am kommenden Wochenende. D- und E-Junioren kämpften in Perleberg, erreichten die Endrunde im Land aber nicht.
Das Turnier der D1 begann vielversprechend, nach einem 1:1 gegen Birkenwerder gab es ein 2:0 gegen die Akademie aus dem Norden Potsdams. Dabei blieb es allerdings, Weiterlesen

F-Junioren marschieren geschlossen in Zwischenrunde ; D- und E-Junioren treten im Land an

Eindrucksvoll konnten sich alle drei F-Junioren-Teams für die Zwischenrunden am kommenden Wochenende qualifizieren. Einen Tag nach der Vorrunde der Landesmeisterschaften mit unseren D1- und E1-Junioren in Perleberg kämpfen die drei „Kleinen“ um den Einzug in die Endrunde. Weiterlesen