Männer feiern Doppelsieg

Zum Ferienausklang konnten beide Männerteams Auswärtssiege feiern. Am Samstag trat die Erste zum ersten Mal beim SV Eiche Weisen an. Tim Schneider, Veit Sperl und Jonas Elke trafen zur 3:1-Führung, nach dem Anschlußtreffer zitterten sich die Jungs beim direkten Konkurrenten zum wichtigen Dreier im Kampf gegen den Abstieg. Ebenfalls bei einem direkten Konkurrenten, allerdings um den Aufstieg, gelang der Zweeten am Sonntag die Wiedergutmachung nach der Derbypleite der letzten Woche. Das goldene Tor erzielte Michael Herz bereits in den ersten Minuten. Mit viel Kampf brachten die Kickers den Suieg über die Zeit, verbesserten sich damit auf Rang 4.