G-Junioren mit Auftakt in Groß Kreutz

Unsere Kleinsten begannen ihre, zum Teil allererste, Saison bei einem FUNino-Festival in Groß Kreutz. Hier der Bericht der Trainer:

Am 22. August 2020 stand das 1. FUNino-Festival in der laufenden Saison für unsere Jüngsten an. In zwei Gruppen wurde auf höchstem Niveau auf Torejagd gegangen. Dabei maß man sich teilweise mit um mehr als ein Jahr älteren Kindern. Und man schlug sich prächtig.Am Ende landete man fast auf dem gleichen Platz, auf dem man begonnen hatte, was eine Klasse Leistung ist. Dabei wurden 2 Siege, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen errungen. Am Ende konnten fast alle Kinder sogar Tore erzielen. Folgender Kader stand Trainer Sascha Klinger zur Verfügung: Flemming (5 Tore), Alexander, Nilo (9 Tore) und Maximilian (2 Tore).

Zur gleichen Zeit spielte dann auch noch eine Mannschaft der etwas älteren Kinder (Jahrgang 2014). Diese begann und endete auf dem selben Platz, auf dem man begonnen hatte. Dabei musste man im ersten Spiel eine Niederlage einstecken. Anschließend folgten jedoch sechs Siege. Dabei tat sich insbesondere Kurt als Torjäger hervor. Er alleine erzielte 12 der insgesamt 26 Tore. Dahinter folgten Frederik mit 8 Toren, Johann mit 3 Toren und Karlo und Pit mit jeweils 1 Tor. Dazu gesellte sich noch ein Eigentor. Am Ende konnten somit alle Kinder dieser Mannschaft mindestens ein Tor erzielen, was ebenfalls eine tolle Leistung ist.

Zu guter Letzt war dann ebenfalls noch eine Mannschaft der 2014er am Start. In einer wesentlich stärkeren und auch älteren Gruppe konnte man hier am Ende auf dem selben Platz landen, auf dem man begonnen hatte. Auch das ist eine prima Leistung. Am Ende stand leider kein Sieg auf der Haben Seite, jedoch konnten alle 3 Unentschieden Spiele mit einem „Aufstieg“ gewertet werden, da man immer das letzte Tor erzielt hatte. Dem gegenüber standen dann noch 4 Niederlagen. Was aber auch hier als absolut positiv gewertet werden muss ist, dass auch hier alle Spieler mindestens ein Tor erzielt haben. Dies stellte sich in Zahlen wie folgt dar: Jonas H. (3 Tore), Malte (2 Tore), Jonas B. (1 Tor), Hauke (2 Tore) und Willi (2 Tore).

— SK —