Spielbericht

Einheitlich zum Erfolg – Vorschau und Rückblick

Das Feiertagswochenende bietet neben den Spielen der Männer einen übersichtlichen Nachwuchs-Pokal-Spieltag. Am Samstag empfängt unsere D2 die Dritte von Falkensee/Finkenkrug, die C-Junioren-SG fährt zum Ligarivalen nach Deetz. Sonntag kommt Grün/Weiß Brieselang zu den Kickers nach Potsdam. Erst treffen die beiden E2-Junioren aufeinander, dann empfängt unsere A-Junioren-SG den grün/weißen Brandenburglisten.
Nicht die leichtesten Aufgaben warten auf unsere Männer. Weiterlesen

Funino-Wochen für die 2013er und großes Fußball-Wochenende auf der Kirschallee

An den beiden zurückliegenden Wochenenden spielten unsere 2013er seit langem mal wieder bei den hervorragend organisierten Funino-Events des FK Havelland mit.

In der Vorwoche ging es für Finja Matti Mattis Mori Rafa nach Rehbrücke und dieses Wochenende waren Jo Moritz Mattis Rafa in Potsdam aktiv.

In den insgesamt 7 Spielen pro Event, welche viel Spielzeit für alle Kinder am Ball ermöglichten, warteten Teams wie die Spandauer Kickers, VfB Hermsdorf, SV Rehbrücke, BW Beelitz und der RSV Eintracht 1949.

Insgesamt wurden die beiden Turniere auf den stärksten Feldern und mit einem Torverhältnis von 57:35 beendet.

Das ist ein ganz tolles Ergebnis!

 

Am kommenden Wochenende wartet ein weiteres Fußball-Festival am 02.10.21 auf der Kirschallee. Dabei sind die Teams von RB Leipzig, Hertha03 Zehlendorf, BAK 07, Förderkader Rene Schneider, Soccer for Kids Dresden, SC Staaken und der Frohnauer SC.

 

Am Folgetag spielen die 2011er ebenfalls ein tolles Event mit Teams wie Energie Cottbus, Hertha BSC Berlin, Tebe Berlin, 1.FC Frankfurt/Oder, VfL Halle, SC Staaken, Einheit Perleberg und dem FC Henningsdorf.

Hier wünschen wir den Kindern ebenfalls viel Spaß und Freude auf der Kirschallee und vorab schon allen Unterstützern und ehrenamtlichen Helfern vielen Dank dafür.

Die 2013er in Berlin unterwegs

Am Sonntag (12.09.2021) fuhren die Kickers zum BAK07 nach Berlin.

Der BAK07 ist aktuell einer der stärksten Vereine im Nachwuchsbereich Jahrgang 2013. Auf einer riesigen Anlage am Poststadion in Berlin erwarteten uns die Teams von Hansa Rostock, Herta BSC, BAK07, BFC Dynamo Berlin und Soccer for Kids Dresden.

Weiterlesen

Rückblick und Vorschau aufs Derby-Wochenende

Am vergangenen Wochenende gab es nur vier Spiele, die den Kickers drei Saisonpremieren brachten. Die erste Saisonniederlage mußte die B einstecken, welche das Derby gegen den SVB 03 II auf heimischem Geläuf verlor. Den jeweils ersten Saisonsieg konnten die Ersten Männer (gegen Union Neuruppin) und die C (gegen Falk./Fink. II) feiern. Unsere A kam beim Spitzenreiter in Sachsenhausen unter die Räder.

Die Ergebnisse im Überblick:

Weiterlesen

Vorschau und Rückblick, Verschnaufpause und Pokal-Aus

Die Zweete fliegt aus dem Pokal

Das kommende Wochenende ist sehr übersichtlich, ganze fünf Pflichtpiele stehen auf dem Plan. Unsere Erste Männer wollen gegen die ebenfalls sieglosen Union Neuruppin, ehemals Lieblingsgegner, die ersten Punkte sammeln, die E2 möchte gegen die Black Bears II die nächste Pokalrunde erreichen, die Spielgemeinschaften der A und C fahren nach Sachsenhausen bzw. empfangen Falkensee/Finkenkrug II. Das „Spiel des Tages“ wird am Samstag um 12:00 Uhr an der Kirsche angepfiffen. Weiterlesen

Die 2013er unterwegs in der Repubik

Nachdem wir vor 3 Wochen die weite Reise nach Neumünster angetreten haben, wurde es am Samstag ein „Kurztrip“ nach Frohnau, bevor es am Sonntag zu Rotation nach Leipzig ging.
In Frohnau erwartete die Kickers ein Fussball-Festival, bei welchem sich die Teams von  RB Leipzig, Hertha BSC, Union Berlin, Hansa Rostock, SC Staaken, Potsdamer Kickers und dem Gastgeber Frohnauer SC getroffen haben. In unterschiedlichen Spielformen und Spielfeldern waren die Kinder in jedem Spiel gefordert sich auf einen neuen Gegner und die notwendigen Spielfeldformen (diverse Funinoformen, 4+1, 3+1) einzustellen. Weiterlesen

Zweete mit Remis in Nauen

In der letzten Saison konnten die Kickers drei Punkte aus Nauen mitnehmen – 0:2 war der Entstand vor ungefähr 11 Monaten. Damals waren Micha Herz und ein Eigentor der Nauener für den Erfolg der Zweeten verantwortlich. Heute startete man wieder bei null und musste von Anfang an mit voller Kraft die Favoritenrolle aufzeigen. Die Trainer mussten urlaubs- und verletzungsbedingt erneut die Startelf rotieren lassen – Zander, Hk.Schneider, Mißling und Brandenburg durften diesmal ihr Können von Beginn an unter Beweis stellen.

Schiedsrichter Freimuth pfiff die Partie pünktlich um 15:00 Uhr bei schönem Wetter und lautstarker Unterstützung der Zuschauer aus Nauen an. Weiterlesen

Auf in den September – Rückblick & Wochenend-Vorschau

Wie schon eine Woche zuvor brachte auch das letzte Wochenende viele Tore, allerdings war es nicht ganz so erfolgreich aus Sicht der Kickers. Es begann mit einem deutlichen Sieg unserer jungen E3, ein weiterer Lichtblick war der erste Pflichtspielsieg unserer B seit fast genau zwei Jahren. Die E2 (Foto) scheiterte zum Auftakt des Sonntags an ihrer Chancenverwertung, ehe die E1 im „Spiel des Tages“ den einzigen Tagessieg einfuhr und ein deutliches Ausrufezeichen setzte. Weiterlesen

Erfolgreicher Festivalauftakt unserer F2

Am Sonntag spielte unsere F2 mit drei Teams ein Kinderfussball-Festival in Golm. Bei durchgehend strömenden Regen hatten alle Kinder sichtlich Spaß und erspielten sich gegen Mannschaften der Spandauer Kickers, Grün-Weiß Golm, Caputher SV, RSV Eintracht 1949, SG Blau Weiß Beelitz und FSV 1950 Wachow/Tremmen insgesamt 11 Siege, 4 Unentschieden und 7 Niederlagen. Am Ende stand ein Torverhältnis von 58:50. Alle Kinder konnten sich in die Torschützenliste eintragen, was das Trainer-Team besonders freute.
Mit dabei waren (erzielte Tore): Jonas H. (12), Pit (7), Otto (7), Johann (7), Koji (7), Jonas B. (7), Frederik (4), Luca (3), Hauke (2) und Nam (1)

Großer Kampf, schöne Tore – die Zweete gewinnt Auftakt

Am 21.August startete die 1.Kreisklasse A bereits ohne die Beteiligung der Zweeten. Am vergangenen Wochenende war es dann nun auch endlich soweit für die Kickers, das erste Ligaspiel der Saison wurde vor heimischen Publikum am Luftschiffhafen ausgetragen. Gegner war die Reserve des TSV Chemie Premnitz, welche ihr erstes Spiel mit 4:3 gegen Lok Elstal gewonnen hatte und auch bereits in den vorangegangenen Spielzeiten um den Aufstieg in die Kreisliga mitgespielt hatte. Weiterlesen