Nachwuchs

7:1 – E4 ist bereit fürs Pokal-Derby

Potsdam.  Im Kampf um die Spitzenplätze der 2. Kreisklasse / St.5  haben die E4-Kickers einen wohl vorentscheidenden Sieg gegen die SG Beelitz II eingefahren. Nach dem souverän erspielten 7:1 (5:1) gegen den Tabellennachbarn haben die Youngsters den vierten Platz gefestigt und können den Blick jetzt sogar nach oben richten. Das Saison-Zwischenziel, sich für eine der beiden Topstaffeln der Rückrunde zu qualifizieren, ist greifbar nah.

Weiterlesen

Rückblick auf die Ferien und Vorschau auf das Ende der Sommerzeit

Die lange Pause für die meisten Teams ist vorbei. In den letzten Wochen bestritten lediglich die Männer (1:1 im Spitzenspiel gegen Alt Ruppin) und die E1 (Niederlage gegen Staffelvize RSV Teltow) Punktspiele, die A-Junioren erreichten mit einem 4:3 gegen den SV Zehdenick das Achtelfinale des Landespokals. Bis zur 85. Minute lag die SG noch zurück, dann traf Thorben zum Ausgleich und Niklas sorgte nur eine Minute später mit seinem dritten Tor den Siegtreffer. Unsere 2013er luden am vergangenen Wochenende zu einem großen Turnier an die Kirschallee, Weiterlesen

Die Kickers vor 25 – 20 – 10 Jahren : Teil 10

16.10.94
Der Oktober 1994 bot etwas Erholung oder Langeweile – je nach Sichtweise. Nur an zwei der fünf Wochenenden wurde gespielt: am 30.10. bei Chemie Brieselang III (Heiko Posselt gab beim verregneten 6:2-Erfolg sein Debüt als Schiedsrichter) und zwei Wochen zuvor auf dem Schotter der Sandscholle gegen den SV Babelsberg 03 III. Das erste von 23 Duellen gegen den einstigen Dauerrivalen (das letzte Spiel gab es 2013) war das Zweitrundenspiel im Kreispokal. Der SVB III spielte in einer anderen Staffel der 2.KK um die Spitze mit und wurde von den unbekannten jungen Neulingen überrascht. Carsten Piel sorgte mit zwei Toren in den ersten fünf für eine schnelle Vorentscheidung, Ronny Senger traf kurz nach Wiederanpfiff für den 3:0-Endstand. Weiterlesen

Rückblick und Vorschau – die Kickers vor den Ferien

Mit dem 6:1 der D1 bei Concordia Nowawes endete ein Spieltag, der vor sechs Tagen mit dem Derbyerfolg der Ersten Männer bei Lok Potsdam begann und über das Weiterkommen der A seinen Höhepunkt bereits am Sonntag Nachmittag beim spektakulären 6:6 der Zweeten in Brandenburg fand. Der Landespokal Weiterlesen

15 starke Minuten reichen nicht: E4 unterliegt im Staffel-Topspiel

Rehbrücke. Jetzt hat es auch die junge E4 der Potsdamer Kickers erwischt: Im nachgeholten Spitzenspiel der 2. Kreisklasse (St. 5) haben die Jungs des Trainergespanns Törber/Gassong am Mittwochabend die erste Niederlage der Saison kassiert. Gegen starke und hoch motivierte Gastgeber reichte eine engagierte Schlussviertelstunde nicht, um zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.
Weiterlesen

F1 in Nauen: Auswärtspunkt fürs Kämpferherz!

Vielleicht hat auch das schicke neue Outfit zur starken Leistung der F1 beim VfL Nauen beigetragen. Die zwei Teams des 2011er-Jahrgangs bedanken sich bei der Potsdamer Bausetra GmbH und deren Geschäftsführer Bastian Neuendorf für einen kompletten Satz neuer Trikots, Hosen und Stutzen.

Potsdam/Nauen. Ein leidenschaftlich erkämpfter Auswärtspunkt und ein etwas zu verträumter Sonntagsspaziergang liegen hinter den beiden Teams der 2011er-Kickers. Während es der F1 beim Staffelfavoriten in Nauen gleich dreimal gelang,  einen Rückstand zu egalisieren, zeigte sich die E4 gegen die überforderte Mannschaft von Belzig III trotz hohen Sieges streckenweise ungeordnet und fahrig. Im Spitzenspiel gegen Rehbrücke II am Mittwoch muss eine deutliche Steigerung her, will man den Sprung an die Tabellenspitze wieder packen.  Weiterlesen

F1: Abgeklärt und torhungrig gegen junge Stahnsdorfer

Ungewohnte Perspektive: Nach vielen Spielen gegen „die Großen“ traten die 2011er erstmals gegen ein jüngeres Team an – und war in allen Belangen überlegen. 17:0 hieß es am Ende gegen die RSV Eintracht VI.

Potsdam. Abgeklärt und torhungrig haben sich die F1-Kickers in ihrem Heimspiel gegen den RSV Eintracht VI präsentiert. 17 Tore standen am Ende auf der Habenseite der Gastgeber. Eine Ausbeute, die den 2011ern an diesem Wochenende für zwei Spiele reichen musste. Denn das vierte Saisonspiel der E4 wurde auf Bitten der Gäste von Borussia Belzig III um eine Woche auf den 22. September verschoben.

Weiterlesen

Pokal-Premiere und Dallgow-Dreier

Bleibt fair, liebe Eltern! Mit der grünen Karte warben die 8- und 9-jährigen Kids der Potsdamer Kickers und der SG Bornim für einen Kinderfußball mit Spaß und ohne Leistungsdruck. Die DFB-Kampagne wird in den kommenden Wochen bei Juniorenspielen überall in Brandenburg zu erleben sein.

Potsdam/Dallgow. Eine gelungene Premiere im E-Junioren-Kreispokal, ein starker Auswärtsdreier der F1 und ein deutliches Zeichen für mehr Fairness im Nachwuchsfußball: Die 2011er-Kickers können erneut auf ein rundum erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Weiterlesen

Schön locker bleiben am Spielfeldrand

Potsdam. Die grüne Karte bekommen „erwachsene Fans“ der Potsdamer Kickers am Samstag vor dem Pokalspiel der E3 gegen die SG Bornim III gezeigt. Die symbolische Verwarnung ist Teil der DFB-Kampagne „Fair bleiben, liebe Eltern!“, die auch auf den Sportplätzen des Fußballkreises für einen Kindersport ohne Druck und Meckerei vom Spielfeldrand werben soll.  Weiterlesen

Die Kleinsten sind jetzt auch dabei – die Spiele vom Wochenende

Überwiegend positiv – so das Fazit nach dem zweiten Spieltag in dieser Saison. Es begann mit einem couragierten Auftritt der F3 bei zum Teil zwei Jähre ältere Jungs von Lok Potsdam, die sich allein bei ihrem Torhüter bedanken konnten, daß sie die kleinen Kickers mit 5:2 besiegen konnten. E- und D-Junioren wechselten sich am Samstag mit Niederlagen und Erfolgserlebnisse ab. Weiterlesen