Author Archive

11er-Teams: Rückrundenstart durchwachsen

Potsdam / Stahnsdorf. Die Kickers des 2011er-Jahrgangs sind ziemlich durchwachsen in die Rückrunde gestartet. Während die E4 im Stadtderby bei Concordia Nowawes II immerhin einen Punkt aus dem Kiez entführen konnte, setzte es für die F1 gegen den RSV Eintracht I in Stahnsdorf eine deutliche Niederlage.  Zur Einordnung der Leistungen sei aber erwähnt, dass es sich bei beiden Gegnern wohl schon um echte „Brocken“ in den Staffeln handelte.

Weiterlesen

Hallenmasters: Die Nummer 1 im Kreis sind wir!

Teltow. Mit einem wahren Meisterstück haben sich die 2011er-Kickers in der Chronik ihres Vereins und auch des Fußballkreises Havelland verewigt. Dass sich beide Teams des Jahrgangs im Gleichschritt für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften qualifizieren konnten, wurde vor einer Woche schon als Überraschungserfolg gefeiert. Im mit Spannung erwarteten Finalturnier der F-Junioren wurde nun ein noch verrückteres Kickers-Märchen draus: Mit dem souverän erspielten Kreismeistertitel der „ersten Reihe“ und dem sensationellen dritten Platz der fast ebenbürtigen „Reserve“ erwiesen sich die jungen 94er als unwiderstehliche Treppchenstürmer. Nie zuvor in den dreieinhalb Jahren des gemeinsamen Weges wurde das Mannschaftsmotto sportlich so eindrucksvoll unter Beweis gestellt: „Team11 – gemeinsam stark!“ Weiterlesen

Im Herzen vereint: Benefizturnier für Pia

Potsdam. Eigentlich wollten sich die F-Junioren der Potsdamer Kickers nur mit einem lockeren Leistungsvergleich auf die bevorstehende Hallensaison einstimmen. Dann wurde das Turnier, zu dem am Samstag Teams vom Vfl Nauen, SV Falkensee-Finkenkrug, RSV Eintracht 1949, Teltower FV und vom Brandenburger SC Süd anreisten, plötzlich doch zu einem denkwürdigen Erlebnis. Nachdem Medien tags zuvor über den Spendenaufruf für die schwer an Krebs erkrankte Pia aus Potsdam berichtetet hatten, entschieden sich die Gastgeber buchstäblich über Nacht zu einem Benefizturnier. Binnen vier Stunden wurden stolze 535 Euro für Pias Familie gesammelt. Diese hatte die Bevölkerung für eine kostenintensive Krebstherapie in der Schweiz um finanzielle Unterstützung gebeten.

Weiterlesen

Experiment geglückt: F1 und E4 schließen Hinrunde auf Platz 3 ab

Potsdam. Mit zwei Kantersiegen haben die Potsdamer Kickers des Jahrgangs 2011 die Hinrunde abgeschlossen. Während das Team F1 bei jüngeren Seeburgern 18:0 gewinnen konnte, legten die E4-Kids beim Kreisklasse-Schlusslicht in Busendorf noch einmal sieben Treffer drauf (25:0). Unabhängig von der Frage nach der Sinnhaftigkeit solcher Begegnungen kann im Gesamtbild der zurückliegenden Monate von einer erfreulichen Hinrunde für die „11er von der Kirsche“ gesprochen werden. Sowohl in der Fair-Play-Liga der F-Junioren als auch in der 2-Kreisklasse der E-Junioren stehen zwei gute dritte Plätze in der Tabelle – verbunden mit der Qualifikation für stärkere Staffeln in der Rückrunde.

Weiterlesen

E4 in Michendorf: schlafen, kämpfen, punkten

Potsdam. Zwei Tage nach dem schmerzlichen Pokalaus gegen Golm II haben die E4-Kickers in der Liga gleich den nächsten Krimi abgeliefert. Beim Tabellendritten Michendorf lagen die Blau-Weißen nach einer völlig verpennten ersten Hälfte schon 0:4 zurück – und erkämpften sich nach der Pause mit großem Herzen noch ein 5:5-Unentschieden. Große Euphorie über die Aufholjagd ließ Trainer Jens Törber dennoch nicht gelten. Die Vize-Herbstmeisterschaft hinter dem souveränen Tabellenführer Rehbrücke II ist damit ziemlich sicher dahin.

Weiterlesen

Pokalkrimi an Halloween: E4 verliert in letzter Sekunde

Potsdam. Was für ein spannender Pokalkampf – passend zu Halloween leider mit gruseligem Ausgang. Im Kreispokal-Achtelfinale sahen die E4-Youngsters gegen die SG Grün-Weiß Golm II schon wie die sicheren Sieger aus, bis ihnen die Nachspielzeit der Verlängerung (!) doch noch zum Verhängnis wurde. Nach dem Neunmeterschießen jubelten die Golmer über einen verrückten 6:4 (1:1, 3:3 n.V.)-Sieg – und vergaßen auch das Trösten der völlig niedergeschlagenen Kickers nicht.  Weiterlesen

7:1 – E4 ist bereit fürs Pokal-Derby

Potsdam.  Im Kampf um die Spitzenplätze der 2. Kreisklasse / St.5  haben die E4-Kickers einen wohl vorentscheidenden Sieg gegen die SG Beelitz II eingefahren. Nach dem souverän erspielten 7:1 (5:1) gegen den Tabellennachbarn haben die Youngsters den vierten Platz gefestigt und können den Blick jetzt sogar nach oben richten. Das Saison-Zwischenziel, sich für eine der beiden Topstaffeln der Rückrunde zu qualifizieren, ist greifbar nah.

Weiterlesen

15 starke Minuten reichen nicht: E4 unterliegt im Staffel-Topspiel

Rehbrücke. Jetzt hat es auch die junge E4 der Potsdamer Kickers erwischt: Im nachgeholten Spitzenspiel der 2. Kreisklasse (St. 5) haben die Jungs des Trainergespanns Törber/Gassong am Mittwochabend die erste Niederlage der Saison kassiert. Gegen starke und hoch motivierte Gastgeber reichte eine engagierte Schlussviertelstunde nicht, um zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.
Weiterlesen

F1 in Nauen: Auswärtspunkt fürs Kämpferherz!

Vielleicht hat auch das schicke neue Outfit zur starken Leistung der F1 beim VfL Nauen beigetragen. Die zwei Teams des 2011er-Jahrgangs bedanken sich bei der Potsdamer Bausetra GmbH und deren Geschäftsführer Bastian Neuendorf für einen kompletten Satz neuer Trikots, Hosen und Stutzen.

Potsdam/Nauen. Ein leidenschaftlich erkämpfter Auswärtspunkt und ein etwas zu verträumter Sonntagsspaziergang liegen hinter den beiden Teams der 2011er-Kickers. Während es der F1 beim Staffelfavoriten in Nauen gleich dreimal gelang,  einen Rückstand zu egalisieren, zeigte sich die E4 gegen die überforderte Mannschaft von Belzig III trotz hohen Sieges streckenweise ungeordnet und fahrig. Im Spitzenspiel gegen Rehbrücke II am Mittwoch muss eine deutliche Steigerung her, will man den Sprung an die Tabellenspitze wieder packen.  Weiterlesen

F1: Abgeklärt und torhungrig gegen junge Stahnsdorfer

Ungewohnte Perspektive: Nach vielen Spielen gegen „die Großen“ traten die 2011er erstmals gegen ein jüngeres Team an – und war in allen Belangen überlegen. 17:0 hieß es am Ende gegen die RSV Eintracht VI.

Potsdam. Abgeklärt und torhungrig haben sich die F1-Kickers in ihrem Heimspiel gegen den RSV Eintracht VI präsentiert. 17 Tore standen am Ende auf der Habenseite der Gastgeber. Eine Ausbeute, die den 2011ern an diesem Wochenende für zwei Spiele reichen musste. Denn das vierte Saisonspiel der E4 wurde auf Bitten der Gäste von Borussia Belzig III um eine Woche auf den 22. September verschoben.

Weiterlesen