Die Kleinsten im Großeinsatz

Von früh bis in den Abend waren unsere G-Junioren am vergangenen Samstag unterwegs. Bereits um 09:00 Uhr war in Wannsee Anstoß für die 2012er und 2013.

Die jüngeren hatten leichtes Spiel gegen die G des FV Wannsee, gewann deutlich mit 13:0. Schon in der ersten Hälfte trafen die Kickers-Youngster sechs Mal, am Ende sorgten Kilian (4), Rocco (4), Jonas (2), Mio und Oskar sowie ein Eigentor für den klaren Erfolg. Die Großen machten es spannender. Nach der Führung durch zwei Tore von Jakob kamen die Gastgeber durch einen Distanzschuß zum 1:2-Pausenstand. In einer spannenden zweiten Halbzeit vergaben die Kickers beste Chancen, nur Leonard traf zum 3:1. Kurz vor Spielende führte ein Mißverständnis zwischen Lukas und Timo zum zweiten Gegentreffer. Mehr ließen die Kickers nicht zu, gewannen verdient mit 3:2.

Am Nachmittag ging es für einen Teil der 2013er Jungs nach Berlin-Tempelhof zum Hallenturnier des Lichtenrader BC. Gewohnt souverän marschierten unsere Jüngsten zum Turniererfolg, gewannen gegen Stern Marienfelde 2:0, den TSV Rudow 3:1, den Gestgeber 3:0 und abschließend gegen den RSV Teltow mit 4:0.