Verein

Wichtige Infos zur Mitgliederverwaltung

Die Mitgliederverwaltung der Potsdamer Kickers hat in den letzten Wochen und Monaten einige Veränderungen umgesetzt. Wir haben eine neue Datenbank eingeführt. Neuanmeldungen werden ab sofort mit Hilfe eines digitalen Mitgliedsantrags (zu finden im Menü: Verein → Mitgliedschaft) bearbeitet. Dieser Antrag wird anschließend geprüft und durch die Verantwortlichen bestätigt oder abgelehnt.

Die Spielerpassanmeldung ist davon unberührt und läuft weiter über das gängige Formular, welches auch unter:

http://www.flb.de/db.php/download/1372/AntragSpielber.VNr-12-04-17.pdf

zu finden ist.

Alle Unterlagen, aber insbesondere Abmeldungen (den Sportausweis nicht vergessen), sind bitte an die Geschäftsstelle per E-Mail, Post oder Fax zu senden, damit diese durch die Mitgliederverwaltung bearbeitet werden können. Eine Abgabe bei den Trainern verlangsamt den Prozess unnötig.

Anmerkung: Die Bearbeitung der Abmeldungen findet immer zum Ende des Monats statt, also haben Sie bitte etwas Geduld. Spielerpassanträge werden zeitnah nach Erhalt bearbeitet, um eine schnellstmögliche Teilnahme am Spielbetrieb zu gewährleisten.

Kickersfest 2017

Wolfgang Schaffernicht überreicht Kickers-Wimpel an Eisverkäufer

In guter und bewährter Tradition richteten die Potsdamer Kickers ihr Vereinsfest in der Kirschallee aus.

Bei durchwachsenem Wetter ließen sich die Kinder und Jugendlichen nicht beirren und zauberten auf dem Kunstrasen unter dem Motto „Champions League“. Hierbei liefen einige Teams in den originalen Trikots von Atlético Madrid oder Bayer Leverkusen auf, aber auch kreative Spielkleidungen der gewählten Mannschaften waren anzutreffen.
Die Turniere wurden altersübergreifend durchgeführt und endeten mit dem Schuss-Wettbewerb auf das von Kilian Boy gehütete Großfeldtor. Je nach Alter wurde der Abstand festgelegt.

Weiterlesen

Sonderbeitrag für Vereinsstunden 2016

Liebe Mitglieder,

mit dem Beitragseinzug im April möchten wir euch auf unseren Sonderbeitragseinzug hinweisen. Wir nehmen damit Bezug auf die Vereinssatzung, die für jedes Mitglied (über 16 Jahre) drei Vereinsstunden je Kalenderjahr vorsieht. Jede nicht geleistete Vereinsstunde wird dabei mit 10€ verrechnet. Mit dem Sondereinzug werden alle nicht geleisteten Stunden aus dem Jahr 2016 berücksichtigt.

Auch für das laufende Jahr werden wir wieder zahlreiche helfende Hände benötigen, um bspw. Nachwuchsturniere oder auch das Kickersfest durchzuführen. Haltet also bitte die Ohren offen und sprecht mit Trainern oder uns im Vorstand.

Für Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Eine neue Heimat

Fernaufnahme der Kickers ausgerichtet nach Schriftzug „PK94“

Liebe Sportfreunde, liebe Eltern, liebe Unterstützer,

seit nun mehr als 20 Jahren haben sich die Potsdamer Kickers zu einem der größten Fußballvereine in Potsdam entwickelt. Gerade für den Potsdamer Norden aber auch für die Mitte und Potsdam-West sind die Kickers der Fußballverein für Alt und Jung. Mehrere hundert aktive Jungen und Mädchen spielen für uns. Und das alles ohne eine Heimat, ohne ein Vereinsheim, ohne Identität.

Weiterlesen