Männer

Ergebnisse vom letzten Wochenende

Die Nachricht vom drohenden Ende der Träume vom Sportplatz am Lerchensteig hat scheinbar besonders die „großen“ Nachwuchskicker gelähmt.In neun Spielen mit Kickers-Beteiligung von A- bis E-Junioren gab es lediglich einen Sieg sowie ein Remis: die B erkämpfte sich im Derby ein 0:0 in Bornim, bleibt damit in der Rückrunde ungeschlagen und hat weiter gute Karten im Kampf um den Klassenerhalt. Weiterlesen

Zweite Männer mit erstem Dreier im neuen Jahr

Zwei Strafstöße plus zwei schöne Angriffe plus ganz viel Kampf ergeben in der Summe den ersten Rückrundensieg. Der Luftschiffhafen wurde am Wochenende nicht unbedingt mit schönem Fussball verwöhnt. Schon am Samstag beim Sieg der Ersten gab es nur zeitweise ansehnlichen Fussball, einen Tag später hörte sich zwar das Ergebnis schön an, der Weg dahin aber war noch unansehnlicher. Weiterlesen

Durchwachsen wie das Wetter – die Ergebnisse vom letzten Wochenende

Unsere E-Junioren waren der einzige Jahrgang, der komplett feiern durfte. Oder im Bild zu bleiben: sowohl die E1 als auch die E2 badeten wohlgelaunt in der Sonne. Die Landesliga-Jungs von René feierten im Kampf gegen den Abstieg einen wichtigen „Pflicht“sieg gegen Stahl Brandenburg. Das 2:1 war hart erarbeitet, das Schlußlicht wehrte sich tapfer. Weiterlesen

Das Ende einer Serie: Zweite Männer verlieren bei Borussia

Die Kickers-Männer krauchen personell auf dem Zahnfleisch, kratzen Woche für Woche alles zusammen, was noch geradeaus laufen kann. Während die Erste mit ihrem letzten Aufgebot einen glücklichen 2:1-Erfolg in Neuruppin feiern konnte und ohne Druck auf das anstehende Spitzenspiel gegen Verfolger Eintracht Glindow (30.03., 15:00 Uhr Luftschiffhafen) schauen kann, fehlte der Zweeten diesmal das nötige Glück, um in Brandenburg zu punkten. Weiterlesen

Zweite Männer punktet sich im Schneckentempo in Richtung Klassenerhalt

Genau vor einem Jahr begann mit einem 2:2 gegen Paaren eine Serie von fünf Unentschieden in Folge, das Remis am vergangenen Wochenende war das vierte in der aktuellen Serie. Allerdings wären drei Punkte durchaus drin gewesen, die SG hatte viel Glück gegen eine vor allem in der Schlußphase drückend überlegenen Gastgeber. Weiterlesen

Drittes Unentschieden in Folge für Zweite Männer

Unsere Zweete tritt auf der Stelle: auch in Dallgow reichte es nur zu einem Punkt. Wobei dieses „nur“ zu relativieren ist. Ohne sechs ging es zum Tabellensechsten, der bereits das Hinspiel mit 3:1 gewann und seit zwei Jahren nicht mehr gegen die Kickers verloren hat. Da sich mit Zarling und Zweete-Debütant Donatz nach ihren 90 Minuten bei den A-Junioren am Freitag (3:2-Sieg in Luckenwalde) zwei Verstärkungen bereit erklärten, konnten die Trainer eine starke Startelf auf den Platz schicken. Weiterlesen